HÄUFIGE FRAGEN

Bild: Team des World Cleanup Days am 21.09.2019 in Koblenz

Auf dieser Seite beantworten wir dir häufige Fragen, die uns in Bezug auf ehrenamtlichen Umweltschutz, Müllsammel-Aktionen und den DRECK WEG e.V.  gestellt werden.

Was ist der DRECK WEG e.V. aus Koblenz?

Der DRECK WEG e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für den ehrenamtlichen Umweltschutz in und um Koblenz, der aus der 2018 von Malte Schreer gegründeten Umweltinitiative DRECK WEG, KOBLENZ! hervorgegangen ist.

Mehr über den Verein sowie den Antrag auf die Mitgliedschaft findest du hier auf unserer Vereinsseite.

Wie kann ich mich in Koblenz für den Umweltschutz ehrenamtlich engagieren?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wenn du dich allein oder mit dem DRECK WEG e.V. für den Umweltschutz zu engagieren.

  1. Nimm an unseren Events teil.
  2. Veranstalte mit uns eigene Umweltschutzaktionen.
  3. Sammel einfach jeden Tag etwas Müll.
  4. Werde Pate unserer Initiative.

Muss ich Vereinsmitglied sein, wenn ich den DRECK WEG e.V. unterstützen möchte?

Nein, du bist bei uns natürlich auch dann herzlich willkommen, wenn du kein Mitglied bist.

Finden trotz Corona Cleanups mit Dreck weg e.V. statt?

Bis auf sehr wenige Ausnahmen fanden aufgrund von Corona (Covid-19) 2020 kaum offizielle Aufräumaktionen zum Schutz der Umwelt in Koblenz statt. Unsere Aktivitäten beschränkten sich auf Aktionen, die privat organisiert wurden.

Ob es 2021 wieder mehr Cleanups trotz Corona geben wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Wir unterstützen dich aber gern mit Material und vielen Tipps, wenn du selbst aktiv werden und im kleinen Rahmen eine eigene Aktion organisieren möchtest.

Wo finde ich euch auf Social Media?

Folge DRECK WEG, KOBLENZ! auf

  1. Facebook
  2. Instagram
  3. Twitter
  4. YouTube
  5. Pinterest

Wie kann ich wilde Mülldeponien melden?

Wenn du größere Mengen Müll, wir nennen sie „wilde Mülldeponien“ findest, die du selbst nicht beseitigen magst oder kannst, empfehlen wir eine kostenlose App. Mit dieser Müll meldest du ganz einfach deinen Fund dem nächsten regional verantwortlichen Entsorgungsbetrieb.

Wie die MÜLLweg-App funktioniert und wo du sie herunterladen kannst, erkären wir in einem ausführlichen Beitrag über die App.

2 Replies to “HÄUFIGE FRAGEN”

  1. Hallo,

    wo entsorgen ich den gesammelten Müll, sofern nicht in der eigenen Restmülltonne.

    Wer ist informiert und nimmt diesen problemlos an? Darf ich nur als Koblenzer hier Müll sammeln und vor Ort abgeben?

    Danke für die Info!

    Viele Grüße Natascha

    1. Zunächst einmal herzlichen Dank für dein Engagement für den Umweltschutz in Koblenz, Natascha. Großartig, dass du selbst auch Mül sammelst.

      Du hast in Bezug auf deine Anfrage verschiedene Möglichkeiten. Je nach Stadtgebiet und gesammelter Müllmenge empfehlen wir dir, zunächst Kontakt mit dem Kommunalen Servicebetrieb aufzunehmen und hier konkret anzufragen, ob der ehrenamtlich gesammelte Müll abgeholt bzw. von dir ohne Kosten beim Wertstoffhof in der Fritz-Ludwig-Straße abgegeben werden kann. Entdeckst du eine wilde Mülldeponie, kannst du diese kostenlos über die MÜLLweg-App melden. Das ist ziemlich einfach.

      Kommst du mit beiden Tipps nicht weiter, melde dich bitte noch einmal bei uns.

      Weiterführende Links:

      Kontakt zum Kommunalen Sericebetrieb: https://servicebetrieb.koblenz.de/schnellkontakt/
      MÜLLweg-App: https://muell-weg.de/

      Viele Grüße
      Malte Schreer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.