Diskussionen über Umweltschutz mit Clubhouse App

Die Clubhouse App ist seit Januar 2021 in der Social-Media-Szene das absolute Top-Thema. Wir nutzen mit DRECK WEG e.V. die Plattform, die ausschließlich auf Audioinhalten basiert, um auf einer Open Stage mit dir über den Umweltschutz im Alltag zu sprechen, Erfahrungen auszutauschen und Inspiration für die ehrenamtlichen Tätigkeiten zu erhalten.

Diese Umweltthemen diskutieren wir auf Clubhouse

  • Welche Rolle spielt der Umweltschutz in der Gesellschaft?
  • Wie setzen wir Umweltschutz im Alltag um?
  • Warum ist es notwendig, sich für den Umweltschutz zu engagieren?
  • Wie können wir unser Umfeld für den Umweltschutz begeistern?
  • Was ist bei Cleanups grundsätzlich zu beachten.

Natürlich bist du als Gast in unseren Sessions herzlich eingeladen, Inhalte mit einzubringen – davon lebt schließlich der Austausch. Melde dich also bei uns gern zu Wort und ergänze, hinterfrage, tausche dich mit uns aus.

Abbildung: Beispiel eines Terminvorschlags zum Umwelt-Talk auf Clubhouse

Beispiel-Event auf Clubhouse: „Umweltverbesserung – warum es gut ist, ein Aufheber zu sein“

So meldest du dich bei der Clubhouse App an

Die Clubhouse App steht momentan nur Nutzern von iOS-Geräten (iPhones) zur Verfügung. Zur Zeit erhältst du Eintritt, indem du von einem anderen Mitglied eingeladen wirst. Dazu lädst du dir am besten jetzt schon die App für iOS herunter.

Wann die Clubhouse App auch für Android-User zur Verfügung steht, können wir aktuell noch nicht sagen.

Finde DRECK WEG e.V. in der Clubhouse App

Ein regelmäßiger Raum, in dem wir uns treffen können, um dort mit anderen über Umweltthemen sprechen zu können, ist in Arbeit. Du kannst aber jetzt schon „Malte Schreer“ folgen. Du erhältst automatisch Hinweise auf anstehende Sessions mit DRECK WEG e.V. über die Clubhouse App.

Übrigens bietet Malte dort regelmäßig einen Raum zum stillen Netzwerken an. Unter dem Namen „Stilles Netzwerken: Umweltschutz im Alltag kann jeder“ hast du die Möglichkeit, User*innen zu begegnen, die sich sich ebenfalls für Themen wie Umwelt, Nachhaltigkeit etc. interessieren. Intention dieses Clubhouse-Raumes ist also nicht die öffentliche Diskusion, sondern der Ausbau des Netzwerks.

Unser Tipp: Schau dir in Ruhe die Profile der weiteren Teilnehmer*innen an und vernetze dich mit ihnen und uns auf anderen Plattformen wie Twitter, Instagram, Pinterest oder Facebook.

Wir wünschen dir viel Spaß und tolle Kontakte.

 

One Reply to “Diskussionen über Umweltschutz mit Clubhouse App”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.