WIR SAMMELN MÜLL

Ja, du hast richtig gelesen: Wir sammeln Müll. Nicht, weil Müll für uns einen Sammlerwert hat oder ähnliches. Wir sammeln Müll im Alltag auf den Wegen und Straßen unserer Stadt, in den Wäldern, an den Ufern unserer Flüsse und an den Stränden der Meere … und entsorgen ihn entsprechend im nächsten Mülleimer.

Abbildung: Müll wird im Mülleimer entsorgt

Verpackungsmüll wurde aufgehoben und in den Mülleimer geworfen

Warum wir das tun?

Müll macht krank!

Müll hat nicht nur maßgeblich Einfluss auf das Bild der Stadt und Natur. Denn Müll beeinflusst massiv die Gesundheit von Mensch und Tier – er macht nachgewiesenermaßen krank … die Umwelt, Tiere – und uns Menschen. Genau deshalb werden wir hier aktiv und engagieren uns für den Umweltschutz, indem wir unter anderem Müll sammeln.

Das gilt selbstverständlich nicht nur für Koblenz, sondern für alle anderen Städte und Ortschaften auch. Erfahre in unserem Artikel Mikroplastik und Verrottung mehr darüber, weshalb Müll sammeln für jede Stadt und Kommune wichtig ist!

Von der Vision zur Mission

Kein Angst, wir möchten hier niemanden bekehren. Vielmehr möchten wir Impulse setzen, die im Kleinen wie auch im Großen früher oder später eine bessere, eine saubere Zukunft für die kommenden Generationen ermöglichen.

Abbildung: Aufkleber mit dem Motto Umweltschutz ist Ehrensache

Es gibt sehr viel zu tun. Klimaschutz, Mobilität sind nur einige Aspekte, bei denen es sich um Nachhaltigkeit dreht. Unser Ding ist es mit dieser Seite, den Umweltschutz pragmatisch über das Thema Vermüllung anzugehen. Weil Müll Augen öffnet und wach rüttelt – jede Generation. Aus diesem Grund und weil es alle angeht, lautet unser gemeinsames Credo:

Umweltschutz ist Ehrensache!

Das gefällt dir? Dann gefallen die vielleicht sogar unsere Aufkleber? Komm und sticker dir einen … hier kannst du sie dir bestellen.

Müll sammeln im Alltag

Müll sammeln tut weder weh noch kostet es viel Zeit, wenn wir uns auf dem Weg zur Schule oder Uni, zur Arbeit oder zum Einkaufen einfach bücken und den Müll bis zum nächsten Mülleimer mitnehmen und ihn dann dort entsorgen. Je mehr sich dieser Idee anschließen, desto besser. Vielleicht ist es dir selbst schon aufgefallen, dass saubere Flächen weniger schnell verdrecken als bereits vermüllte? Achte mal darauf …

Mit unserem Verein DRECK WEG e.V. veranstalten wir übrigens dazu kleine aber auch große, öffentliche Cleanups, zu denen jeder herzlich eingeladen ist – wir geben dir darüberhinaus Tipps, wie du eigene Aktionen für den Umweltschutz planen und auch durchführen kannst. Schau doch mal rein …

Button: Unterstützung

Dein Engagement für den Umweltschutz ist wichtig!

Von Jahr zu Jahr nimmt die Verschmutzung der Stadtbilder und der Natur zu, weil immer mehr Müll achtlos liegengelassen oder bewusst einfach weggeworfen wird. Nicht nur in den Sommermonaten, wo bei uns in Koblenz auf den Grünflächen an Rhein und Mosel gepicknickt oder gegrillt wird, hinterlassen die Menschen jede Menge Müll.

Eines ist klar: Auch wenn wir noch so viel Müll sammeln … damit retten wir nicht die Welt. Aber: Wir machen sie ein Stückchen besser und erreichen ein stärkeres Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit im Leben und einen sorgsameren Umgang mit Natur und Welt. Und je mehr wir als Vorbilder unterwegs sind und ehrenamtlich Müll sammeln, desto besser. Du siehst, es lohnt sich, anzupacken … und andere dafür zu begeistern.

Unsere Top-Ten der derzeit meistgesammelten Gegenstände

  1. Zigarettenstummel
  2. Coffee-to-go-Becher
  3. Einwegbecher und Getränkeverpackungen wie Capri Sun
  4. Kronkorken
  5. Zigarettenschachteln
  6. Bier- und Wodkaflaschen
  7. Verpackungsmüll von kinder Maxi King oder kinder Pingui
  8. Alufolie & Styropor
  9. Mund-Nase-Schutz
  10. Einweggrills

Fotos unserer Cleanups und Trashwalks

Abbildung: Fotos vom Müll sammeln bei einem Cleanup


Am 18.09.2021 ist World Cleanup Day!

Trage dir das Datum für die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Plastikmüll in deinen Kalender ein. Auch in diesem Jahr planen wir die Organisation des Müll-Events in Koblenz und möchten gern gemeinsam mit dir Müll sammeln.

Seit 2018 veranstalten wir diese Sammelaktion für die Region, auch 2020 waren wir dabei. Wie die Umweltaktion ablief und was wir alles gefunden haben? Erfahre mehr in diesem Überblick!

Abbildung: Crew des World Cleanup Day 2020 in Koblenz


Abbildung: Logo Clubhouse

DRECK WEG e.V. ist live auf Clubhouse

Der aktive Einsatz in der Natur ist elementar. Aber auch die verschiedenen Kanäle auf Social Media sind wichtig, um viele Menschen zu erreichen.

Warum wir auf Clubhouse regelmäßig zu Diskussionen über den Umweltschutz und das Müll sammeln auf der neuen Audioplattform einladen, wie du unseren Raum „Umweltschutz? Ehrensache!“ findest und wie du dich an dem Austausch beteiligen kannst?

Hier verraten wir dir mehr …