Cleanup Koblenz-Karthause, 12.01.2020

Wann:
12. Januar 2020 um 10:00 am – 2:00 pm
2020-01-12T10:00:00+01:00
2020-01-12T14:00:00+01:00
Wo:
Wald auf der Karthause in Koblenz
Norwichstraße
Koblenz-Karthause
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Rainer Leonhard
0176 / 629 918 52

Update:

Jetzt Bericht zum Cleanup lesen!

Button: Mehr erfahren


Cleanup im Wald auf der Karthause am Sonntag, den 12. Januar 2020

Abbildung: Cleanup auf der Karthause in Koblenz am 12.01.2020

Eventankündigung: Cleanup, Koblenz-Karthause am 12.01.2020

Wir laden ein zu unserem ersten offiziellen Cleanup 2020. Vorgeschlagen wurde das große in Richtung Mosel gelegene Waldgrundstück auf der Karthause von Rainer Leonhard, der sich freundlicher Weise auch für die Leitung der ca. vierstündigen Müllsammelaktion bereit erklärt hat.

Rainer kennt das Gelände bereits sehr gut und hat dort auch schon mehrfach auf seinen Wanderungen durch den Wald unfassbar viel Müll gesammelt, um den Wald vor der vollständigen Vermüllung zu bewahren.

Wer darf mitmachen?

Grundsätzlich kann, wie bei unseren Aktionen üblich, jeder mit anpacken. Auch bei unserem Einsatz auf der Karthause dürft ihr euch sehr gern der Aktion anschließen und dazu beitragen, dass unsere Natur wieder ein Stückchen sauberer wird.

Bringt gern eure Familien, Freundinnen und Freunde oder Kolleginnen und Kollegen mit, um in den ca. vier Stunden möglichst viel Müll aus dem Wald zu holen, bevor er dort eines Tages verrottet und Wald und wilde Tiere krank macht.

Was ist besonders zu beachten?

Das Gelände ist teilweise schwer zu begehen, weil es mitunter steil gelegen und vor allem bei dem Wetter und durch das Laub rutschig ist. Zieht daher bitte unbedingt festes Schuhwerk an – am besten mit Profil! Einige Müllstücke sind schwer – Menschen mit Muckis dürfen sich hier besonders angesprochen und motiviert fühlen.

Die Veranstaltung findet auf eigene Verantwortung statt!

Das solltet ihr mitbringen

Wie erwähnt sind rutschfeste, bestenfalls warme Schuhe empfehlenswert. In ausreichender Zahl dabei haben wir Müllsäcke sowie einige Handschuhe, Greifzangen und Mülleimer.

Wer eigenen Handschuhe, idealer Weise Gartenhandschuhe, Schaufeln, Eimer o.ä., besitzt, darf diese gerne mitbringen. Ebenso machen Getränke und eine kleine Stärkung für zwischendurch Sinn.

Wann und wo beginnt das Cleanup auf der Karthause?

Treffpunkt wie auch Ende des Cleanups ist jeweils der Spielplatz auf der Norwichstraße auf der Karthause.

Beginn ist 10:00 Uhr, voraussichtliches Ende um 14:00 Uhr.

Den gesammelten Müll tragen wir am Treffpunkt zusammen, wo er dann vom regionalen Entsorger abgeholt werden wird.

Anreise

Mit dem Bus erreicht ihr den Ausgangspunkt mit der Linie 2/12, Haltestelle Meißener Straẞe auf dem Berliner Ring. Einen Parkplatz für eure Autos findet ihr in der Weimarer Straße.

Gibt es eine Hotline?

Im Rahmen der Veranstaltung erreicht ihr Rainer: 0176 / 629 918 52

Dieses Cleanup findest du bei Facebook als Event

Ihr seid auch bei Facebook? Dann schaut doch mal auf der Event-Seite für das Cleanup vorbei und ladet gern auch eure Familie sowie Freundinnen und Freunde ein.


Ziel des Cleanups ist neben der Säuberung unserer Umwelt auch das Sensibilisieren für den Umweltschutz sowie die Müllvermeidung und Entsorgung von Müll in der Natur. Um diese Botschaft weiter nach außen zu tragen, entstehen während der Aktion Fotos und Videos. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir hier nicht jede einzelne Person um Verständnis bitten können. Solltet ihr Fotos im Nachgang von euch sehen, versuchen wir, diese aus der Kommunikation zu entfernen. Sprecht uns aber gern zum Start der Aufheber-Aktion an.

Übrigens: Solltet ihr Fotos oder Videos machen, dürft ihr uns gerne eine Auswahl per Mail oder PM zukommen lassen. Beschreibt diese gern kurz in Stichpunkten, vielleicht können wir das Material im Sinne der guten Sache einsetzen.

Vielen Dank für euer Verständnis und die Aufmerksamkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.